Die Suche nach den passenden Kinderschuhen für den Winter ist nicht immer einfach. Wir haben für uns die perfekten Modelle gefunden, die wir euch nicht vorenthalten möchten.

[Werbung]
Dieser Artikel enthält unsere persönlichen Lieblinge. Wir bekommen dafür kein Geld.

Bibi mag


Kinderschuhe Pepino

Wir haben wie letztes Jahr Winterstiefel von Pepino. Taps hat immer warme, trockene Füße und er kann relativ leicht einsteigen. Sie sind super für unsere täglichen Spaziergänge mit Chili im Winter – egal ob Sonne, Regen oder Schnee. Absolut Pfützenfest!

Karin mag


Kinderschuhe Däumling

Der Wirbelwind hat sehr schmale Füße. Ich habe für sie unzählige Paar Schuhe aus dem Internet bestellt, nichts hat gepasst. Dank Pillefüße sind wir doch noch fündig geworden, nachdem ich die Hoffnung schon fast aufgegeben habe.

Jetzt trägt sie Boots von Däumling. Die sitzen wie angegossen. Und den Stress im nächsten Jahr erspare ich mir, ich weiß ja jetzt welche Marke ihr perfekt passt.

Line mag


 

Winterschuhe für KinderFür das Frühlingskind haben wir dieses Jahr zwei paar Schuhe für den Winter gekauft. Den Kavat Winterstiefel trägt sie, wenn wir mit dem Rad und auf dem Spielplatz unterwegs sind oder es tatsächlich mal Schnee (äh Matsche) liegt. Mir gefällt, dass sie leicht, hoch und schön schmal geschnitten sind, da unser Frühlingskind sehr sehr schmale Füße hat. Die Klettboots von Verdecchia sind für den sonstigen Alltag. Sie liebt diese Schuhe und trägt sie mit Leidenschaft, da die Sohle Sternchenabdrücke macht. Beide Schuhe halten warm, trocken, rutschen nicht und sie kann sie mit ihren 3,5 Jahren problemlos selbst an- und ausziehen.

Winterschuhe für KinderUnser Schleckermäulchen, trägt typisch Geschwisterkind, die Schuhe ihrer Schwester. Kleine gefütterte Lederpuschen, die ihre Füße schön warm halten.

Sandra mag


Kinderschuhe Viking

Wir haben zwei Paar Winterschuhe. Zum einen gefütterte und wasserabweisende Boots von Viking. Diese sind perfekt für den Schnee und super schnell anzuziehen dank Zugband und Klettverschluss.

Kinderschuhe Hip

Als Schuhe für „gute“ oder halbwegs trockene Anlässe habe ich das Paar von Hip gewählt. Die Schuhe sind komplett gefüttert, das Obermaterial ist Leder. Diese sind ebenfalls schnell an- und auszuziehen dank Reißverschluss an der Innenseite.

Sofia mag


Kinderschuhe für den Winter

Wie man sieht, sind beide Winterschuhe zu 100% wasser- und dreckabweisend!
Wir sind super zufrieden!

Der kleine Baumeister trägt Ricosta und der Fußballjunge Keen.